Unsere aktuelle Weinempfehlungen:
Vielfalter 2010 des Weingutes Hofmann aus dem Frankenland
eine fruchtig-frische, tockene Cuvee aus Bacchus und Müller-Thurgau - gut gekühlt als idealer Sommerwein
zu Gegrilltem, Salat oder Sushi; kostet EUR 5,50
(Kontaktadresse: www.dervielfalter.de)

2006er Cultivar Selection Malbec des Weingutes Blaauwklippen aus Südafrika (Stellenbosch)
tiefroter, fruchtiger & weicher Malbec, in Eichenfässern gereift (Blaauwklippen ist das 1. Weingut in Südafrika, welches diese Rebe, die normalerweise aus Südamerika kommt, anbaute) - ideal zu Fleisch oder Carpaccio; kostet EUR 12.-
(Kontaktadresse des europäischen Importeurs Semmler's Weingenuss bei uns um'me Ecke: www.semmlers.com)

Leckere Weine

Wir mögen trockene, fruchtige Weine. Bei den Roten bevorzugen wir die beerigen (Brombeere, Kirsche, Johannisbeere) Weine, die den Mund richtig voll machen. Bei den Weissen stehen wir auf einen Sauvignon Blanc oder einen Chenin Blanc / Blanc de Blanc.

Unsere absolute Nr. 1 ist und bleibt der 'Zinfandel' von Blaauwklippen aus Südafrika. Blaauwklippen ist ein herrliches Weingut in Stellenbosch Wir können den Wein beim deutschen Agenten kaufen, aber Blaauwklippen wäre auch bereit, uns den Wein nach Deutschland zu schicken.Wer Interesse an einer Sammelbestellung hat, sollte uns bitte eine Mail an Carrotkingatt-online.de schicken (at durch @ ersetzen).

Weitere empfehlenswerte Weine, die wir während unserer 2004er Südafrika-Reise testen konnten, sind:

  • den Pinotage und den Cabernet Sauvignon von Dieu Donne Vineyards
  • den Merlot und den Cabernet Sauvignon von Moreson; Moreson's Zweitmarke läuft unter dem Label 'Pinehurst' und bietet für weniger Geld auch sehr gute Qualität
  • den Merlot und den Shiraz von Thelema
  • den Devonet (Blend / Cuvee von Merlot & Pinotage), den Cabernet/Shiraz und den Auret (das Flagschiff) von Clos Malverne
  • den Buiten Blanc und den Cabernet Sauvignon von dem Weingut Buitenverwachting in Constantia / Kapstadt

Von allen diesen, aber noch weiteren Weingütern haben wir die Adressen der Agenten / Importeure. Südafrikanische Weine liegen je nach Güte zwischen € 10 - 30 / Flasche. Wer Interesse an den Weinen hat, meldet sich bitte bei uns unter Carrotkingatt-online.de (at durch @ ersetzen) und wir versuchen, eine Sammelbestellung zu organisieren.

Und dann gibt es auf der Straße zwischen Franschhoek und Stellenbosch noch das Weingut Boschendal. Sie haben einen exzellenten Weißwein (den Boschendal Grand Vin Blanc), aber dort gibt es auch eine herrliche Picknick-Möglichkeit

Den (reichhaltigen) Picknick-Kork und Boschendal's leckere Weine kann man vor Ort ab 12 Uhr kaufen. Vorbestellung absolut nötig / empfehlenswert.

Mehr folgt - wenn wir die alten Weine leer getrunken haben!